Friedenslauf 2019 – wir waren dabei!

Friedenslauf 2019 – wir waren dabei!

„Miteinander statt Nebeneinander“ – so lautete das Motto des diesjährigen Friedenslaufs. Bei idealen Laufbedingungen gingen die Schülerinnen und Schüler der Promenadenschule bereits zum dritten Mal an den Start.

Die Wochen vor dem Lauf sprachen die Schülerinnen und Schüler Mama, Papa, Oma, Opa und Freunde als Sponsoren an, die pro gelaufene Runde einen kleinen Betrag spenden sollten. Mit dem Erlös des Friedenslaufs wollen die Kinder die Projektarbeit des Forum Ziviler Friedensdienst e. V. unterstützen. Es trugen sich gar einige Schüler selbst als Sponsor ein – Hut ab!!

Pünktlich um kurz nach 9 Uhr machte sich die gesamte Promenadenschule auf zum Jülicher Marktplatz. Das kurze Begrüßungsprogramm und ein gemeinsames Warm-up sorgten bereits für gute Stimmung, bevor es endlich an den Start ging. Über eine Stunde lang flitzten die Promikids voller Ehrgeiz durch die Stadt und sammelten fleißig Rundenstempel. Am Ende zierten lauter Stempel die Arme der stolzen Kinder. Nach einer kurzen Stärkung mit Bananen, Äpfeln und Wasser ging es schließlich zurück zur Schule.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die die Kinder sowohl begleitet als auch an der Laufstrecke angefeuert und unterstützt haben.

Ihr wart spitze!

Hier geht's zu den Bildern...

Zurück