Ehrung für besondere Leistungen

Ehrung für besondere Leistungen

Am 3. Juli haben sich die Kinder der Promenadenschule in der Turnhalle getroffen. Dort wurden die Kinder bejubelt, die an der Umweltausgabe der Schulzeitung „Prima Promenade“ mitgearbeitet haben. Unsere Schülerzeitung hat nämlich den dritten Platz beim Zeitungswettbewerb der Sparkasse erreicht. Am vorangegangenen Freitag war bereits ein Vertreter der Sparkasse in der Schule und hat einen Scheck und kleine Präsente für die Zeitungskinder mitgebracht.

Anschließend wurden die sportlichen Leistungen einiger Kinder beklatscht. Sieben Kinder haben die Promenadenschule am 28. Juni bei den Kreismeisterschaften der Leichtathletik sehr erfolgreich vertreten.

Anschließend wurden die zahlreichen Ehrenurkunden von den Bundesjugendspielen der Leichtathletik an die Kinder verteilt. Die Sieger- und Teilnahmeurkunden wurden dann noch in allen Klassen feierlich überreicht. Die ersten drei Plätze der Klassenstaffel (G8 – 3. Platz; G2 – 2. Platz; G5 – 1. Platz) bekamen ebenfalls Urkunden. In der Gesamtwertung der Leistungen bei den Bundesjugendspielen war die G9 der Spitzenreiter. Nun haben sich alle Kinder die Ferien redlich verdient.

<<<Hier geht es zu den Bildern>>>

Zurück